Kurz und knapp

PHOTOSUISSE ist die Dachorganisation von Fotointeressierten aus der ganzen Schweiz. Zur Zeit sind 55 Fotoklubs, sowie 130 Personen als Einzelmitglieder angeschlossen.

 

Alle Mitglieder werden auf der Website laufend über die Aktivitäten des Verbandes PHOTOSUISSE informiert. Die publizierten Fotos und Artikel der Mitglieder animieren zum kreativen Fotografieren. Ausserdem informiert sie die Mitglieder umfangreich über kulturelle Aktivitäten der Fotoszene Schweiz.

PHOTOSUISSE organisiert auf nationaler Ebene jährlich Wettbewerbe, in Farbe und Schwarzweiss. Diese Wettbewerbe sind Ansporn zu engagierter Fotoaktivität.

Daneben gibt es jährlich einen PHOTOSUISSE-Cup. Dabei lernen sich Mitglieder aus der ganzen Schweiz bei einem unterhaltsamen Wochenende kennen und können so Kontakte über die Kantonsgrenzen hinaus knüpfen.

PHOTOSUISSE führt für seine Mitglieder Workshops, Seminare und Führungen durch Fotoausstellungen durch. Der Verband fördert seine Mitglieder dadurch in ihren technischen und gestalterischen Fähigkeiten.

Mitglieder von PHOTOSUISSE werden automatisch Mitglied des internationalen Verbandes FIAP (Fédération internationale de l’art photographique), dem an die 90 Länder angeschlossen sind. Der Gedankenaustausch rund um die Fotografie mit Interessierten aus allen Regionen der Schweiz, aber auch aus anderen Ländern und Kulturen lässt Freundschaften aufleben und überwindet Grenzen